Kleiner USB Soundkarten PinOut *hack*

 

Ärgerlich! Wiedermal habe ich einige Kabel zerschneiden müssen  um ein paar Schaltungen auszuprobieren.
Für mal kurz eben "Ton" von der Soundkarte auf die Platine oder auf das Breadboard geben
 
Nach kurzen überlegen und emsiges wühlen in der Bastelkiste kam mir da folgende Idee:
Einfach die Soundkarte mit einer Stiftleiste etwas aufwerten und im nu kann man auch die kleinen Jumperkabel dafür verwenden.
 
Hier geht es zu den Bildern. Bildergalerie USB-Soundkarten PinOut *hack*
 

 

Back to Top